Speichen

Bei der Auswahl der Speichen sollten Sie folgendes beachten:

  • DT Revolution 2.0/1.5/2.0 mm – Die superleichte Rundspeiche – verwenden wir nur an felgengebremsten Laufrädern. Letztlich mittlerweile eine reine Rennrad-Speiche in der Kombination VR Revo und am Hinterrad links Revo / rechts Comp (Gegenzahnkranzseite / Kranzseite) – diese Speichenkonfiguration empfehlen wir bis 80 – 85 kg. In silber oder schwarz erhältlich. An MTB disc Laufrädern – insbesondere an 29″ Rädern aufgrund der recht starken Torsion nicht empfehlenswert.
  • DT SuperComp black 2.0/1.7/1.8 mm – die Rundspeiche für stabile, leichte CrossCountry Disc-Laufradsätze (empfehlen wir bis 80 – 85 kg Fahrergewicht) – selbstverständlich auch für non-disc Laufräder geeignet – 3-fach konifiziert für geringstes Gewicht und maximale Stabilität. Nur in schwarz erhältlich.
  • DT Competition 2.0/1.8/2.0 mm Speichen sind immer dann die richtige Wahl, wenn die Stabilität des Laufrads höchste Priorität hat, d.h. also bei schweren Fahrern und bei Fahrern, denen die Zuverlässigkeit wichtiger ist als Gewichtsvorteile. Aufgrund der höheren Elastizität der Doppeldickend-Speichen sind Laufräder mit 2.0/1.8 DT Competition Speichen stabiler und haltbarer als Laufräder mit nicht konifizierten Speichen. Die ideale Speiche für jeden Anspruch. Lieferbar in silber oder schwarz.
  • DT Alpine III 2.3/1.8/2.0 mm – die Tandem Speichen. Können aufgrund der höheren Kröpfung nur in Naben mit mindestens 2,7 mm großen Speichenlöchern und entsprechend starken Flanschen (v.a. DT 440 FR, DT 540 Tandem, DT Hügi TD und die meisten Nabenmotoren) verwendet werden. In 26″ Längen auch in schwarz lieferbar.
  • DT Aerolite black 2.0/0.9/2.0 mm – die hyperleichten Aerospeichen aus dem Hause DT, die in jedes Nabenloch passen. Laufradstabilität liegt zwischen DT SuperComp und DT Comp – wir empfehlen Aerolite Speichen bis 85 – 90 kg Fahrergewicht. Nur in schwarz erhältlich.

 

Mittlerweile bietet DT Swiss noch zahlreiche weitere Speichen an, die unseres Erachtens keinen echten Mehrwert bieten. Die jüngsten Kreationen wie die Comp Race und die AeroComp liegen ‚irgendwo dazwischen‘, wo man sie nicht wirklich braucht – da wird eher marketinggetrieben versucht, eine Nachfrage zu kreieren.

Alle DT Speichen sind aus extrem zugfestem (hohe Laufradsteifigkeit) und elastischem (extreme Langlebigkeit) nichtrostendem 18/10 Chromnickel Edelstahl gefertigt. DT Speichen lassen sich deshalb auch nach jahrelangem Gebrauch noch nachzentrieren, da die Speichengewinde nicht im Nippel festkorrodieren.